Anmeldung: Allgemeine Informationen

 

Anmeldung für die 1. Klasse


Zur Anmeldung bitte mitbringen:

  • Die Geburtsurkunde ( des Kindes )
  • Die Sozialversicherungs-Nummer ( des Kindes )
  • Das Semesterzeugnis der 4. Klasse ( des Kindes )
  • Das Jahreszeugnis der 3. Klasse ( des Kindes )

Der Schulstempel auf der Rückseite des Originals der Schulnachricht der 4.Klasse teilt der Volksschule die erfolgte Anmeldung mit und soll auch verhindern, dass Sie Ihr Kind an mehreren Schulen anmelden.

 

Alle Eltern, die ihr Kind bei uns angemeldet haben, erhalten bis Anfang April 2017 eine schriftliche Nachricht mit entweder

  • einer vorläufigen Schulplatzzuweisung oder
  • einer vorläufigen Absage wegen Nichterfüllung der Aufnahmebedingungen oder
  • einer Absage aus Platzgründen und gleichzeitiger Angabe von Schulen
    mitfrei verfügbaren Plätzen, an die man das Kind ummelden soll.

Die Liste der aufgenommenen Schülerinnen und Schüler wird am letzten Schultag beim Eingang aufgehängt.

Sollten Sie besondere Wünsche für die Klasseneinteilung haben, geben Sie diese bei der Anmeldung bekannt. Wir berücksichtigen sie gerne, bitten aber um Verständnis, dass bei der Klasseneinteilung von uns noch andere Kriterien und eine Reihe von gesetzlichen Vorschriften berücksichtigt werden müssen.

Die endgültigen Klassenlisten können erst unmittelbar vor Schulbeginn erstellt werden, da sich bis zum letzten Ferientag noch Änderungen ergeben können.

Schulische Tagesbetreuung

Die Informationen zur Anmeldung und Aufnahme für die schulische Tagesbetreuung entnehmen Sie bitte dem Folder "TABE".

Aufnahme in die "Musisch- kreative Klasse"

Falls Sie Ihr Kind aus irgendeinem Grund wieder abmelden möchten, geben Sie uns dies bitte so bald wie möglich bekannt. Sie erleichtern uns die Arbeit und ersparen sich Rückfragen, wenn Sie Ihr Kind an einer anderen Schule anmelden möchten. Auch ein Telefonanruf genügt.